H3 - “Swinghandle” Mehrpunkt-Verriegelungssystem

H3 - “Swinghandle” Mehrpunkt-Verriegelungssystem

Bietet die Vorteile eines Kip-Drehhebelverschlusses, wie er häufig als Schrankverschluss eingesetzt wird, erweitert durch den Einsatz als Zentralverschluss für Mehrpunkt-Verriegelungen und die Kombination mit Riegel unterschiedlicher Kröpfung zur Anpassung an gegebene Haltebereiche. Hinzu kommen die Vorteile der Verwaltung von Zugangsberechtigungen wie sie das Southco PK-Schließzylindersystem bietet. Ein konkurenzlos wirtschaftliches System für Schränke aller Größen.

Product Marketing

Consectetur Adipisicing Elit Video

video player

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elitsed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

video player small

Sit amet consectetur adipisicing elitsed do dolore magna aliqua

video player small

Sit amet consectetur adipisicing elitsed do dolore magna aliqua

video player small

Sit amet consectetur adipisicing elitsed do dolore magna aliqua

Consectetur Adipisicing Elit Video

video player

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elitsed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Spezifizieren Sie die verschiedenen Komponentoptionen dieses vielseitigen Mehrpunkt-Verriegelungssystemes, welches eine große Flexibilität in der Anpassung an Schränke aller Größen und Ausführungen bietet wie die Rod-Roller Option, Schließwinkel mit Auflauframpe und die Kombinierbarkeit mit Zentralverschlüssen aus dem Southco Standardsortiment..

  • Der leichte, formgefällige Schwenkhebel besteht aus glasfaser-verstärktem Nylon mit hoher Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit
  • Feinabgestufte Riegelkröpfungen gestatten die Anpassung an Haltebereiche von 4,5 mm bis 42,5 mm
  • Der Verschluß paßt in Platten von 1,5 mm bis 3,0 mm
  • Um höhere Sicherstandards zu erfüllen gestatten Zylinderschloßausführungen den Einsatz von DIN Profilzylindern oder von Standard Southco PK-Zylindern

Erhältliche Ausführungen

  • Schließstangen für Mehrpunkt-Verriegelungssysteme sind mit konischen Enden oder in der Rod-Roller Ausführung lieferbar
  • DIN Schließzylinder und Southco PK-Zylinder erlauben eine Vielfalt von Schlüsselcodierungen mit der Möglichkeit, Schließsysteme und kundenspezifische Kodierungen zu realisieren

Standards und Spezifikationen

  • Alternative Sicherungsoptionen mit Southco PK-Schließzylindern oder DIN Profilhalbzylindern, wie sie in vielen europäischen Anwendungen eingesetzt werden

Industrieanwendungen

  • Schaltschränke
  • Schalt- und Elektronikschränke
  • Industrieschränke
  • Netzwerke
  • Telekommunikation